Vorübergehendes Aussetzen des Tanztrainings

Liebe Mitglieder,

aktuell bewegen wir uns in unruhigen Zeiten. Die Unsicherheiten in Bezug auf den Corona-Virus sind groß.


Mit der „Vierten Verordnung zu Bekämpfung des Corona-Virus“ vom 17. März 2020 hat die Bundesregierung auch „Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen ...“ verboten. 


Für den NTC bedeutet das ebenfalls, dass der Tanzbetrieb vorübergehend mit Wirkung ab dem 17.03.2020 einzustellen ist. Zum Schutz aller Mitglieder und natürlich auch zum Schutz unserer Trainerin. Die Befristung gilt zunächst bis zum Ende der Osterferien am 19.04.2020 bzw. darüberhinaus solang die Bundesregierung dies beauflagt.

Das offizielle freie Training in den Ferien wird damit auch ausgesetzt. Der Raum steht während dieser Zeit für unsere Mitglieder nicht zu Trainingszwecken zur Verfügung. Wir bitten um Euer Verständnis und ausnahmslose Einhaltung dieses Verbotes.


Wir sehen hoffnungsvoll wieder besseren Zeiten entgegen und wünschen, dass Ihr alle gesund und munter bleibt.


Bezgl. des Midsommarfestes werden wir gesondert an Euch herantreten, sollte der bisher vorgesehene Termin nicht haltbar sein.


Mit sportlichen Grüßen der Vorstand